Houston Chronicle fälscht die Geschichte von George Floyd zurecht

Houston Chronicle fälscht die Geschichte von George Floyd zurecht

User Photo
Alex_Benesch

2 Jahre
206 Ansichten
0 4
Kategorie:
Beschreibung:
Die amerikanische Zeitung Houston Chronicle (rund 1 Million tägliche Leser) möchte George Floyd zu einer Bürgerrechts-Ikone und zu einem Märtyrer machen und zu diesem Zweck muss die kriminelle Vergangenheit und seine Persönlichkeit zurechtgebastelt werden. Schuld an allem waren immer andere. Genauer gesagt: Schuld waren immer weiße Amerikaner.

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart