Russland muss 2/3 der Ukraine besetzen, um Supermacht zu bleiben

Russland muss 2/3 der Ukraine besetzen, um Supermacht zu bleiben

User Photo
Alex_Benesch

7 Monate
120 Ansichten
0 1
Kategorie:
Beschreibung:

Russland hat einen gravierenden Mangel an Menschen und Fachpersonal. Und in der Ukraine sitzt die Rüstungsindustrie, von der Russlands Militär abhängig ist, inklusive einer jungen, gebildeten und russisch sprechenden Bevölkerung. Zwei Drittel der Ukraine müssten besetzt werden, damit Russland nicht seinen Status als Supermacht einbüßen wird. Interessanterweise wollen weder die Russen noch die NATO darüber öffentlich sprechen.

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart